SMV Workshop 2022 ­čĺť

Geschrieben am 18.11.2022
von s.hohl

24.10 DAV: Am Montag den 24.10 begann der erste Tag unserer SMV-Reise. Nachdem alle Kassensprecher*innen am Esslinger Bahnhof versammelt waren machten wir uns alle zusammen auf den Weg ins DAV das Stuttgarter Kletterzentrum. Nach einer kurzen Einweisung worauf wir achten mussten begann dann das Klettern und der Spa├č, danach dann das freie Bouldern ohne Sicherheitsgurt. Nach einer ausgiebigen Pause liefen wir von Degerloch runter nach Stuttgart in die Innenstadt. In Kleingruppen versammelt verbrachten wir dann noch dort etwas freie Zeit, im Anschluss fuhren wir dann zur├╝ck nach Esslingen und verabschiedeten uns dort. An dem Tag lernten wir uns das erste Mal etwas untereinander kennen und konnten da schon etwas im Team agieren.

L

25.10 Base7: Am Dienstag den 25.10 trafen wir uns wieder am Esslinger Bahnhof und liefen von dort aus r├╝ber ins Base7, diese war sehr sch├Ân offen und gem├╝tlich eingerichtet und f├Ârderte gleich die Kreativit├Ąt. Nach ein paar Snacks lernten wir uns alle untereinander durch Teamspiele, Gruppenarbeiten und gemeinsamen Gespr├Ąchen viel besser kennen. Wir lernten was es bedeutet ein Klassensprecher*in zu sein und welche Verantwortung man dadurch auch ├╝bernimmt. Au├čerdem besprachen wir was f├╝r Aktionen wie f├╝r dieses Schuljahr gerne planen w├╝rden und darauf kann sich jeder schon freuen! Zu guter Letzt w├Ąhlten wir die neuen Sch├╝lersprecherinnen f├╝r diese Schuljahr. Nach diesem ereignisreichen Tag endete unser letzter Tag der SMV- Reise und ich kann mit ├ťberzeugung sagen, dieses Jahr haben wir eine spitzen SMV mit einer tollen Leitung. Vielen Dank an unseren F├Ârderverein, der uns finanziell unterst├╝tzt hat, um den Workshop so toll durchzuf├╝hren. ­čĺť

Lena Neuendorf